Projektsteuerung & Beratung

Die öffentliche Bauverwaltung hat mit den Arbeitshilfen Abwasser eine umfangreiche Sammlung von Anforderungen zur Sicherung der Qualität von planerischen, baulichen und betrieblichen Leistungen der Abwassertechnik zusammengestellt. Das itwh hat diesen Prozess begleitet und die Bauverwaltungen beraten.

Den Bauverwaltungen des Bundes und der Länder fehlen oft die personellen Ressourcen, um die Anwendung der Arbeitshilfen Abwasser in konkreten Projekten zu steuern und die Ergebnisse zu kontrollieren. Das itwh bietet hier Unterstützung an, in dem es im Bereich der Liegenschaftsbezogenen Abwasserentsorgungskonzepte (LAK) alle Leistungen zur Projektsteuerung stellvertretend für die zuständige Behörde übernimmt und den Erfolg sicherstellt.

 

zurück zur Leistungsübersicht


Tätigkeitsschwerpunkte
  • Abwicklung von VOF-Ausschreibungen
  • Kommunale Beratungsleistungen
  • Projektsteuerung komplexer Vorhaben
  • Liegenschaftsübergreifende Steuerung bei zahlreichen Einzelliegenschaften
Leistungen
  • Entwicklung Anwendung von Projektsteuerungssoftware
  • Nachtragsmanagement
  • Verzögerungsmanagement (z. B. Ticketsystem)
  • Schulungen zur Umsetzung der Arbeitshilfen Abwasser